300_Sparta

Das Legionsforum für starke Griechen!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Die Entstehung von 300_Sparta!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ares
Zenturio
Zenturio


Anzahl der Beiträge : 452
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 39
Ort : Ruhrpott

BeitragThema: Die Entstehung von 300_Sparta!   Do Nov 26, 2009 10:29 pm



Der spartanische König Leonidas III machte sich mit einer Streitmacht auf zum Thermopylen-Pass, denn der Perserkönig Xerxes rückte mit seiner riesigen Streitmacht an.
Bei ihm waren seine treuen Gefährten MGP-Neo, MGP-Muck und Werwolf2000. Dort wichen die Spartiaten tagelang nicht von ihrer Stellung und fügten den Persern erhebliche Verluste zu.
Leonidas III entsandte seine treuen Gefolgsleute um den Umgehungspass zu bewachen.

Erst der Verrat durch Ephialtes von Trachis erlaubte es den Persern die spartiatischen Linien über das Gebirge zu umgehen und Leondias III mit seinen verblieben 300 Spartiaten einzukesseln. Als MGP-Neo, MGP-Muck und Werwolf 2000 die Perser herankommen sahen, zogen sie sich in eine nahegelegene Befestigungsanlage zurück.
Dessen ungeachtet führten die Perser ihr Umgehungsmanöver weiter durch.
Am Morgen des dritten Tages erreichten MGP-Neo, MGP-Muck und Werwolf2000 endlich das Lager Leonidas III. Dort berichteten sie von der Umgehung. Leonidas III handelte von nun an in dem Bewusstsein, dass ein vollkommener Rückzug die Vernichtung durch die persische Reiterei nach sich ziehen würde. Er beschloss, mit seinen 300 Spartiaten den Engpass zu halten, um den Abzug des griechischen Hauptheers zu decken. Weitere Truppen, deren Heimatländer direkt hinter dem Pass lagen und daher unmittelbar der Plünderung durch die Perser ausgesetzt sein würden, schlossen sich Leonidas III an.
Leonidas III entsandte MGP-Neo, MGP-Muck und Werwolf2000 zurück nach Sparta. Sie sollten dort mit der restlichen in Sparta verbliebenen Truppe Sparta mit ihrem Leben verteidigen. Die Perser rückten von allen Seiten immer näher.
Leonidas III befahl den Angriff „Spartiaten formiert Euch“.
Die 300 verbliebenen Spartiaten kämpften bis zu ihrem Tode und konnten dadurch den Rückzug von MGP-Neo, MGP-Muck, Werwolf2000 decken. Die Verteidigung von Sparta war damit gesichert.

MGP-Neo übernahm das Kommando über die Streitmacht.
MGP-Muck und Werwolf2000 standen als Berater zur Verfügung. Sie übernahmen des weiteren die Ausbildung neuer Kämpfer.
Hierdurch wurde die Streitmacht um einige gute Kämpfer u. a. Mambasa und Charly87 erweitert.
Seitdem kämpfen sie Seite an Seite gegen jeden Feind der sich Sparta nähert.

Spartiaten formiert EUCH!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Entstehung von 300_Sparta!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Entstehung Hollywoods
» Wie lange warten wenn sie unendschlossen ist?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
300_Sparta :: 300_Sparta :: Vorstellung der Legion-
Gehe zu: